Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Heinz-Piontek-Museum

Die Ausstellung zu Leben und Werk des Schriftstellers Heinz Piontek über die Lauinger und Dillinger Jahre, die Klaus Hille und Anton Hirner bereits 2008 einrichteten, sollte das Gedächtnis an den Klassiker der Nachkriegsliteratur lebendig halten.

Neu zugänglich gewordene Dokumente, die vor der drohenden Zerstreuung bewahrt wurden, können nun in der permanenten Gedenkstätte zu seinem Nachruhm präsentiert werden. Das Museum ist durch lokale und private Initiative entstanden. Material und Exponate werden in Originalen aus dem Heinz-Piontek-Archiv Lauingen zur Verfügung gestellt.

weiter zum Heinz-Piontek-Museum

Weitere Informationen

Kontakt

Ansprechpartner:
Anton Hirner

Museumsanschrift:
Heinz-Piontek-Museum
Brüderstraße 10 (2. OG)
89415 Lauingen (Donau)

Korrespondenzangaben:
Fon: 09072 91044
Paul-Böhm-Straße 7
89415 Lauingen (Donau)

Zum Heinz-Piontek-Museum