Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Sicher unterwegs im Verkehr

Neue Straßenlandschaft mit Ampeln: Das Kinderhaus am Bahnhof lud ein, um seinen Sponsoren und der Stadt Lauingen „Danke“ zu sagen. Von links: Jürgen Kränzle (Elektro Kränzle), Jakob und Thomas Hitzler (Baugeschäft Hitzler), Bürgermeisterin Katja Müller, Kinderhausleiter Martin Rehm, Helmut Ganzenmüller und Dieter Grahammer (beide Swarco Traffic Systems), Andreas Kettler und Tobias Trebs (beide Bauamt Lauingen). Mit dabei die Nachwuchsfahrer Emma Treiber, Niklas Kitzinger und Amelia Grießer (von links).



„Bei rot bleib steh‘n, bei grün kannst du gehen!“ Das Kinderhaus am Bahnhof hat seine Straßenlandschaft komplett erneuert. Die ist jetzt ein echter Hingucker, mit vier Zwei-Kammer-Ampeln an der Kreuzung, Zebrastreifen, Richtungspfeilen und einem Parkplatz. Hier lernen die rund 95 Kindergartenkinder, wie sie im Straßenverkehr sicher unterwegs sind. Raus geht’s täglich per Bulldog und Dreirad, denn „die Straßenlandschaft ist der absolute Lieblingsspielplatz draußen“, so Martin Rehm, Leiter des Kinderhauses am Bahnhof.

Sponsoring durch Unternehmen
Swarco Traffic Systems mit Sitz in Haar bei München sponserte die vier Zwei-Kammer-Ampeln samt Installation. Wie es dazu kam? Rehm suchte nach Ampelherstellern, griff einfach zum Telefon, rief an und landete einen Volltreffer. „Als die Anfrage aus Lauingen kam, waren wir sofort mit dabei“, berichtet Helmut Ganzenmüller, Swarco Bauleiter Stützpunkt Gersthofen. Fachliche Unterstützung leisteten der Städtische Bauhof und das Bauamt. Sofort mit an Bord waren auch Lauinger Unternehmen: Elektro Kränzle übernahm die Kabelverlegung für den Strom, das Bauunternehmen Hitzler sorgte fürs Fundament der vier Ampeln. Dann wurde die komplette Straßenlandschaft neu asphaltiert und mit Verkehrszeichen markiert. Martin Rehm lud zum Abschluss der Maßnahme alle Beteiligten zu einem „Dankeschön“ ins Kinderhaus. „Eine ganz tolle Sache“, so Lauingens Bürgermeisterin Katja Müller, die sich vor Ort ein Bild machte. „Mit Zusammenarbeit läuft’s“, sagt sie. Das meint auch Martin Rehm, „das Engagement von Bauamt und Bauhof für die Lauinger Kinder war richtig klasse.“

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Lauingen (Donau)
Herzog-Georg-Straße 17
89415 Lauingen (Donau)
Fon: 09072 998-0
Fax: 09072 998-190
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 12.00 Uhr

Bürgerbüro:
Montag bis Mittwoch
08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 12.00 Uhr