Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Lauingens neue Stadtidentität: Wohnen und Wohlfühlen

Lauingen hat viel zu bieten, muss sich klar positionieren und seine Vorteile stärken. Das ist das Ergebnis der Klausurtagung des Lauinger Stadtrats Mitte Juli unter dem Motto „Miteinander die Zukunft gestalten“ an der Schule für Dorf- und Landentwicklung (SDL) in Thierhaupten.

Foto: Erwin Freudling
Foto: Erwin Freudling

In der Stadtratssitzung am Dienstag, 10. November, stellte Lauingens Bürgermeisterin Katja Müller öffentlich den ersten Baustein der Klausur vor: Klärung der Stadtidentität. „Genau das wollen wir, eine Lauinger Stadtidentität, stolz sein auf unsere Herzogstadt, gemeinsam mitarbeiten an der klaren Positionierung, am heute und am Morgen“, so die Rathauschefin.
 
Leben in Lauingen
In Workshops, moderiert von den Stadtplanern Dr. Andreas Raab (Regional- und Stadtplanung Raab + Kurz) und Gunther Wild (Die Städtebau Kommunalberatung Südbayern), erarbeitete der Stadtrat die Zukunft der Stadt. Klar ist, Lauingen hat touristisch viel zu bieten mit dem Premiumwanderweg DonAUwald und mit dem Donauradwanderweg. „Ein echtes Erholungspotenzial“, sagt Bürgermeisterin Müller. Dazu noch das historische Altstadt-Ensemble, das es zu sanieren und zu erhalten gilt. Das gastronomische Angebot ist bunt und lebendig – hier gibt’s Bier, handwerklich gebraut in Lauingen, dazu Kneipen und Restaurants mit feiner schwäbischer Küche und mit internationalen kulinarischen Schmankerln. Das lebendige städtische Angebot stimmt, dazu kommt ein intaktes Vereinswesen, die funktionierende Grundversorgung, Ärzte und Zahnärzte sind vor Ort – und sollen es auch bleiben. Geht’s um Kinder und Bildung, belegt Lauingen im Landkreis Dillingen einen Platz ganz vorne: Fünf Kindergärten mit Krippenplätzen, Grundschule, Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Berufsschule mit Berufsfachschule, dazu das BVS-Bildungszentrum – all das macht Lauingen zu einer wichtigen Schul- und Bildungsstadt.
 
Lauingen – echt liebenswert
Lauingen wird sich künftig zur Wohn- und Wohlfühlstadt mit bester Infrastruktur entwickeln, lautet das Ziel. „Der Stadtrat hat über Parteigrenzen hinweg in Workshops bodenständige Resultate erarbeitet“, so Bürgermeisterin Müller. Bodenständigkeit bedeutet für Lauingen realisierbar, gemeinsam mit der Bürgerschaft und vor allem finanzierbar. „Nicht immer auf andere Donaustädte schauen, Lauingen besinnt sich auf seine eigenen Stärken, wir sind lebens- und liebenswert“, so Müller. Weiter geht’s mit der Stadtentwicklung im Januar 2021 mit einer zweiten Klausurtagung des Stadtrats. In Planung ist auch die Verkehrssituation in der Innenstadt samt klimafreundlicher Mobilität von Morgen – per Schiene, Bus, Rad, Fuß und E-Auto.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Lauingen (Donau)
Herzog-Georg-Straße 17
89415 Lauingen (Donau)
Fon: 09072 998-0
Fax: 09072 998-190
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Dienstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12.00 Uhr