Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Baumfällarbeiten im Lauinger Forst

Die für Lauingen (Donau) zuständige Forstrevierleitung hat mitgeteilt, dass entlang des Rundweges um den Auwaldsee und am Hauptweg durch das „Waihengey“ in Lauingen in nächster Zeit Baumfällarbeiten stattfinden werden. Zum einen werden hiebsreife Bäume genutzt. Zudem müssen aus Verkehrssicherungsgründen einige Bäume entlang der Wege gefällt werden. Hierbei handelt es sich fast ausschließlich um Eschen, die vom sogenannten „Eschentriebsterben“ befallen sind. Dabei handelt es sich um eine Pilzerkrankung, die den Baum in der Krone schädigt und Äste zum Absterben bringt. Die so geschwächten Bäume sind somit anfällig für weitere Pilze, die sich auf die Standsicherheit auswirken können.
 
Um die Bäume sicher fällen zu können, werden die betroffenen Bereiche zeitweise gesperrt. Die Revierleitung bittet dringend darum, im Interesse der eigenen Sicherheit die Sperrungen zu beachten.
 
In entstehende Lücken werden im kommenden Frühjahr verschiedene Baumarten wie z.B. Ahorn, Linde, Eiche und Vogelkirsche gepflanzt, sofern nicht schon von Natur aus genügend kleine Bäume nachwachsen.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Lauingen (Donau)
Herzog-Georg-Straße 17
89415 Lauingen (Donau)
Fon: 09072 998-0
Fax: 09072 998-190
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 12.00 Uhr

Bürgerbüro:
Montag bis Mittwoch
08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 12.00 Uhr