Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Standsicherheitsprüfung der Grabmale in den Städtischen Friedhöfen der Stadt Lauingen (Donau)


Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht und gemäß der Unfallverhütungsvorschrift VSG 4.7 „Friedhöfe und Krematorien“ der Gartenbau-Berufsgenossenschaft werden die Grabsteine in den städtischen Friedhöfen in der Zeit vom 15. bis 18. April 2019 durch die Firma „IBB Ingenieurdienstleistungen GmbH“ auf ihre Standsicherheit geprüft. Die Überprüfung dient ausschließlich der Sicherheit und der Verhütung von Unfällen durch nicht mehr standsichere Grabsteine. Bei auftretenden Mängeln wird das Grabmal mit einem Aufkleber markiert. Akut umsturzgefährdete Grabmale werden sofort gesichert. Die Nutzungsberechtigten, deren Grabmale als mangelhaft festgestellt werden, werden mit einem entsprechenden Schreiben aufgefordert, die Standsicherheit des entsprechenden Grabmals fachgerecht wiederherzustellen bzw. herstellen zu lassen.

Weitere Informationen

Aktuelle Berichte

Aktuelle Berichte finden Sie in den Bereichen

Behördenleistungen

In diesem Bereich erhalten Sie ausführliche Informationen zu unseren Behördenleistungen.

Weiter zur Rubrik "Behördenleistungen"