Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Rathaus bleibt ab 15.11.2021 geschlossen

Aufgrund der aktuellen Lage wird das Rathaus Lauingen (Donau) ab Montag, 15.11.2021, für den Publikumsverkehr geschlossen. Anliegen können ab diesem Zeitpunkt nur telefonisch, per Post oder per E-Mail an die Stadtverwaltung gerichtet werden. In dringenden, unaufschiebbaren Fällen können Einzeltermine mit den zuständigen Sachbearbeitern nach vorheriger telefonischer Abstimmung vereinbart werden. Verschiedene behördliche Dienstleistungen können auch online vom heimischen PC erledigt werden. Auf www.lauingen.de unter dem Menüpunkt „Rathaus – Verwaltung“ / „Rathaus online“ gibt es eine umfangreiche Auflistung des Online-Serviceangebots. Dort sind auch die Kontaktdaten der Sachbearbeiter abrufbar.
 
Aus Gründen des Infektionsschutzes und der eigenen Sicherheit müssen sich die angemeldeten Besucherinnen und Besucher der Stadtverwaltung an folgende Auflagen halten: Der Zutritt darf nur mit einer FFP2-Maske erfolgen und ist unter Einhaltung der 3G-Regel zulässig (Geimpft-Genesen-Getestet). Der erforderliche Nachweis kann in schriftlicher oder elektronischer Form erbracht werden und ist vor dem Betreten der Diensträume vorzulegen. Für Testnachweise ist die Vorlage eines POC-Antigentests (Schnelltest), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde, oder eines PCR-Tests, PoC-PCR-Tests oder eines Tests mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde, erforderlich.
 
Der Mindestabstand von anderthalb Metern muss jederzeit eingehalten werden, zur Handdesinfektion steht am Eingang ein Spender bereit.
 
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind weiterhin im Einsatz und bearbeiten alle Anliegen der Bürgerinnen und Bürger.

Weitere Informationen

Aktuelle Berichte

Aktuelle Berichte finden Sie in den Bereichen

Behördenleistungen

In diesem Bereich erhalten Sie ausführliche Informationen zu unseren Behördenleistungen.

Weiter zur Rubrik "Behördenleistungen"