Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Neuer "Mosaikstein im Bildungsangebot"

Mineraliensammlung
Mineraliensammlung

Museumsräume:
Brüderstraße 10 (ehem. Internat)
89415 Lauingen (Donau)

Leitung:
Reinhard Kochendörfer
Buchenlandstraße 4
89431 Bächingen a.d. Brenz
Fon: 07325 923487
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
Nach Vereinbarung mit Herrn Kochendörfer

Träger/Anschrift:
Stadt Lauingen (Donau)
Mineraliensammlung
Herzog-Georg-Straße 17
89415 Lauingen (Donau)
Fon: 09072 998-113
Fax: 09072 998-192

Bestände:

  • Allgemeine Geologie
  • Mineralien vom Urgestein bis einschließlich Tertiär
  • Ab Silur reichlich Petrefakte
  • Besondere Berücksichtigung des benachbarten Juragebietes
  • Sammlung von Flussspaten
  • Eiszeitfossilien und Steinzeitartefakte (Leihgabe des Heimathauses)
  • Besonderheit:
    Albertus-Magnus-Sammlung mit allen von ihm beschriebenen Mineralien (naturwissenschaftliche Beschreibung von Mineralien, die dem im 12. Jahrhundert in Lauingen geborenen Gelehrten damals schon bekannt waren)

Flyer Mineraliensammlung

Im April 2002 wurde die Mineraliensammlung der Öffentlichkeit in den neuen Räumen des früheren Internats in der Brüderstraße wieder zugänglich gemacht. Nachdem der Lauinger Bürger Dr. Anton Lebherz die Sammlung der Stadt in den 60er Jahren vermacht hat, war sie im ehemaligen Schlachthaus am Donauufer bis zu dessen Verkauf 1991 zu besichtigen.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Lauingen (Donau)
Herzog-Georg-Straße 17
89415 Lauingen (Donau)
Fon: 09072 998-0
Fax: 09072 998-190
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 12.00 Uhr

Bürgerbüro:
Montag bis Mittwoch
08:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag
08:30 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag
08:30 Uhr bis 12.00 Uhr