Stadt Lauingen (Donau)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Baubeginn in der Johannesstraße

Am Montag, 7. Juni, beginnt der Umbau der Johannesstraße in Lauingen (Donau). Ab diesem Zeitpunkt ist die Johannesstraße von der Einmündung in die Wittislinger Straße (bei der Johanneskirche) bis zur Einmündung in die Schabringer Straße (bei Getränkemarkt Kitzinger) komplett gesperrt. Es ist jedoch gewährleistet, dass die Anlieger ihre Grundstücke anfahren können.
 
Der Ausbau ist in 2 Bauabschnitte geteilt. Der 1. Bauabschnitt reicht von der Einmündung Wittislinger Straße bis zum Finkenweg, der anschließende 2. Bauabschnitt umfasst den restlichen Bereich bis zur Einmündung in die Schabringer Straße. Die Bauarbeiten werden von der Firma Karle Bau ausgeführt.

Geplant wurde die Maßnahme von G + H Ingenieure Niederstotzingen. In einer Informationsveranstaltung im Herbst 2020 konnten die anliegenden Grundstückseigentümer die Details des Ausbaus einsehen. Die dazu erstellte Präsentation des Ingenieurbüros ist seitdem auf der Homepage der Stadt Lauingen (Donau) abrufbar.

Die Baumaßnahme wird mehrere Monate in Anspruch nehmen. Bis dahin wird der Verkehr über gut ausgeschilderte Ausweichstrecken umgeleitet. Die Zufahrt für Rettungsdienste ist sichergestellt. Sollte es bei der Müllentsorgung Änderungen geben, wird der Abfallwirtschaftsverband Nordschwaben die Anlieger eigens darüber informieren.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Lauingen (Donau)
Herzog-Georg-Straße 17
89415 Lauingen (Donau)
Fon: 09072 998-0
Fax: 09072 998-190
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Dienstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 12.00 Uhr